Logo

Team

Peter Pfeiffer (Geschäftsführer)Seit der Unternehmensgründung im Jahre 2004, stehe ich im Spannungsfeld zwischen unternehmerischen Personalanforderungen einerseits und dem Personalmarkt.
Eine spannende Aufgabe die geprägt ist mit Begegnungen interessanter Menschen und Bewerber.Der Anspruch und gleichermaßen auch der besondere Reiz in der Tätigkeit unseres Unternehmens und damit auch meine eigene, sind Besetzungen durch Mitarbeiter mit Führungsaufgaben, aber auch Fachkräfte.Die Vielfalt der Ansprüche, denen man in der Individualität der Unternehmen begegnet, ist das kooperative und gemeinsame finden von Lösungen. Dies macht unsere Dienstleistung nicht weniger spannend. Das Sammeln und umsetzen neuer Erfahrungen in einem stetigen Lernprozess betrachten wir als unser oberstes Gebot. Nur auf dieser Basis sichern wir die Grundlagen für unseren Erfolg heute und morgen.
Viktor Skrelja (Senior Partner)Herr Skrelja ist spezialisiert auf das Thema Vertrieb. Er bringt, trotz seiner Jugend ein breites Wissen und Erfahrung mit. Unter anderem war er in den letzten 20 Jahren als Regionalvertriebsleiter bei Telefonica und Vertriebsleiter bei TNT Express.Seine Stärken liegen neben der Suche nach fachlich qualifizierten Mitarbeitern auch auf die Zwischenmenschlichen Beziehungsmerkmale einzugehen. Dies führt sowohl für unsere Mandanten als auch für deren potenziellen Mitarbeiter zu einer klassischen „win–win“ Konstellation, welche die optimale Basis für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Mandanten darstellt.
Olga Busko (HR Assistentin) Mit Frau Busko konnten wir eine qualifizierte Fachkraft mit einer erfolgreich abgeschlossenen juristischen Ausbildung gewinnen (Diplom als Volljurist). Ihre Berufserfahrung hat sie in zwei renommierten Anwaltskanzleien in Frankfurt und Wiesbaden erworben bevor sie sich unter anderem aus familiären Gründen für eine berufliche Neuausrichtung entschieden hat. Die bei Interglobe HR Consult relevanten Personalberatungsthemen sind ihr aus ihrer Mitarbeit bei einem Beratungsunternehmen, welches sich mit Immigrationsfragen für Unternehmen mit Ingenieurtechnischer Ausrichtung beschäftigt durchaus geläufig. Somit verfügt sie über Fachkompetenzen, die ideal zu unserer Ausrichtung im Ingenieurbereich passen. Ihre Stärke ist die Fähigkeit, sich rasch in spezifische Personalthemen einzuarbeiten, um ein möglichst umfassendes und qualifiziertes Bild über die Qualifikation von Bewerbern zu bekommen. Welcher Bewerber passt wohin und welches sind ggf. Defizite bezüglich Schnittmengen. Mandanten ebenso wie Bewerbern schenkt sie ihre uneingeschränkte Aufmerksamkeit und bewirkt somit eine harmonische und effiziente Kommunikationsebene zwischen allen Beteiligten im Rahmen eines Suchprozesses. Ihre Maxime heißt: Ansprüche erkennen und diesen im Interesse unserer Mandanten – nicht zuletzt auch mit Verständnis für unsere Bewerber – voll und ganz zu genügen.